Kooperationen und Netzwerk

Unsere Kompetenz auf den Feldern der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung sowie der Wirtschaftsprüfung haben wir durch ein kompetentes Netzwerk von Fachspezialisten auf wichtigen Rechtsgebieten ergänzt.

Zur Sicherung unserer Leistungsansprüche haben wir uns regionalen sowie überregionalen Fachverbänden angeschlossen und können so auf zusätzliche Ressourcen für neue Herausforderungen zurückgreifen.

In enger Kooperation mit dem Rechtsanwalt Sven Feuerhahn aus Göttingen beraten und begleiten wir Mitarbeitervertretungen von kirchlichen Einrichtungen. Nach langjähriger Zusammenarbeit stehen wir als eingespieltes Team für rechtliche und wirtschaftliche Fragestellungen ausschließlich für die Mitarbeiterseite zur Verfügung.

Eine starke Interessenvertretung der Arbeitnehmer braucht rechtliche und betriebswirtschaftliche Unterstützung. Die Berater von der Gruppe BBI stehen den betrieblichen Interessenvertretungen mit rechtlicher und betriebswirtschaftlicher Kompetenz zur Seite und können bundesweit Leistungen anbieten. Wir bauen auf einen Wissens- und Erfahrungsvorsprung durch überregionale und fachübergreifende Zusammenarbeit von spezialisierten Anwälten und Wirtschafts-Sachverständigen.

Dank einer starken Gemeinschaft können wir uns für unsere Mandanten stark machen. Der Steuerberaterverband Niedersachsen Sachsen-Anhalt ist die Interessenvertretung des regionalen Berufsstandes. Der Verband bietet für seine Mitglieder neben Aus- und Fortbildung auch fachliche Unterstützung und fördert die Kollegialität der Steuerberater.

Das Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. repräsentiert Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in Deutschland und wahrt die Interessen des Berufsstandes. Dabei unterstützt das IDW uns als Mitglied bei der Berufsausübung, fördert die Aus- und Fortbildung und leistet umfassenden Mitgliederservice.

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen versteht sich als Dachorganisation seiner Mitglieder, deren Anliegen er gegenüber Politik und Öffentlichkeit zur Fortentwicklung der Rahmenbedingungen aller Stiftungen vertritt. Als einer der mehr als 200 Stiftungspartner sind wir ein besonders qualifiziertes Unternehmen, welches sich auf die vielfältigen Anforderungen der Stiftungen eingestellt hat.

Die Betreuung sozialer Einrichtungen ist ein besonderer Schwerpunkt unserer Tätigkeiten. Daher sind wir Mitglied im Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e.V. einer der größten privaten Trägerverbände Deutschlands. Er vertritt bundesweit die Belange und Interessen von Mitgliedseinrichtungen der ambulanten sowie stationären Alten- und Behindertenhilfe. Damit ist der VDAB die starke Stimme und ein zuverlässiger Rückhalt der privaten, professionellen Pflege in Deutschland.

Unserer regionalen Verbundenheit kommen wir als Mitglied der Wirtschaftsvereinigung pro Goslar e. V. nach. Gemeinsame Interessen und Ideen sollen ausgetauscht sowie sinnvolle Impulse für die regionale Entwicklung vorangetrieben werden.

Ebenfalls kommen wir unserer regionalen Verbundenheit durch eine Beteiligung an der Harz AG - Initiative Wachstumsregion nach. Die AG tritt als Vermittler zwischen den regionalen Agitatoren zur Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung und Zusammenarbeit auf.

Am Ursprungsort Seesen, in dem der Weg der CONSILIARIS Gruppe begann, engagieren wir uns als Mitglied im Stadtmarketing Seesen eG. Gemeinsam soll durch einen regen Austausch die Attraktivität sowie das vielfältige Angebot der Stadt Seesen weiterentwickelt werden. Im Rahmen von Veranstaltungen begleitet Herr Peter Schuster hierfür Existenzgründer bei ihrem komplexen Start in die Selbstständigkeit.

Mit der Datev e. G. haben wir einen starken und zuverlässigen IT-Partner an unserer Seite. Die Themen Datenschutz, IT- und Datensicherheit genießen oberste Priorität. Sämtliche Daten verbleiben sicher im DATEV-Rechenzentrum und damit im deutschen Rechtsraum.